Kinderkrippe

STERNENGRUPPE

In unserer Sternengruppe werden 12 Krippenkinder im Alter von 1-3 Jahre, sowie 3 sommergeborene Kindergartenkinder von einer Waldorferzieherin und zwei pädagogischen Fachkräften (in Voll- bzw. Teilzeit) betreut.

Den Krippenkindern stehen ein altersentsprechend und schön gestalteter Gruppenraum und ein separater, liebevoll, atmosphärisch gestalteter Schlafraum zur Verfügung.

Im Fokus der Arbeit der Sternengruppe stehen die Bedürfnisse der Allerkleinsten, Regelmäßigkeit im Tages- Wochen und Jahresrythmus mit dem Ziel die Kleinsten in ihrem Reifeprozess zu begleiten.

Für das Heranwachsen und die Entwicklung der Kleinsten ist eine ausgewogene, vollwertige Ernährung besonders wichtig. Das „zweite“ Frühstück wiederholt sich im Wochenrhythmus in Anlehnung an den anthroposophischen Getreidekalender und wird täglich morgens von den Erzieherinnen vorbereitet. Das warme Mittagessen wird in der Rudolf-Steiner-Schule täglich frisch für uns gekocht und in die Einrichtung geliefert. Während des Mittagessens sitzen wir in unserem Gruppenraum und versuchen eine ruhige gemeinschaftliche Atmosphäre zu schaffen. Alle Zutaten für Frühstück und Mittagessen sind aus biologischem Anbau und rein vegetarisch.

In enger Absprache mit den Erzieherinnen und unserer Heilpädagogin gibt es die Möglichkeit für spezielle Förderung, sollte sich die Notwendigkeit dafür zeigen.

Gebühren nach Buchungszeiten

* Zzgl. einmalige Aufnahmegebühr von 100,- €,

Zzgl. Pauschalbetrag von 70.-€ für ein warmes, frisch gekochtes Mittagessen aus biologischen
Zutaten bei 5 Buchungstagen/Woche über die Mittagszeit

Zzgl. monatlicher Beitrag von 30 € (Spiel und Frühstücksgeld).

Unsere Kindergarten- und Mittagsessensbeiträge sind in 12 Monaten kalkuliert. Somit zählt die Ferienzeit, insbesondere der Monat August, zu den beitragspflichtigen Monaten.